Klassenarbeit: 25. Febr

Thema: Eine spannende Geschichte zu Bildern oder einem Erzählkern (wie im DB, S. 60).

Alle Notizen des Unterrichts findest du hier (Stand: 18. Febr. 2019).

Werbeanzeigen

Übung für die Klassenarbeit am Di, 15. Jan. 2019

Bildschirmfoto 2019-01-11 um 09.46.48.png

So wird die Arbeit bewertet. Beachte dies, wenn du einen Übungsbrief schreibst.

bildschirmfoto 2019-01-10 um 11.44.26

Hier sind Übungsmaterialien für die Klassenarbeit zum Thema „Meinungen begründen und Stellung nehmen“.calvin writing with hobbes

Übung für die Klassenarbeit – Eine Tagestour an die Nordsee LÖSUNGEN

Übung für die Klassenarbeit – Eine Tagestour an die Nordsee

Für Profis – Stellung nehmen Beitrag für die Schülerzeitung schreiben

Für Profis – Stellung nehmen – Klassenausflüge sind sinnvoll- einen Beitrag für die Schülerzeitung schreiben Lösungen

 

lösungsvorschlag für den nordsee-brief

Übungsmaterial für die Klassenarbeit zum Thema Rechtschreibung

Achtung, Änderung des Klassenarbeitstermins für die 5a:  20. Nov.

Die 5b schreibt am 19. Nov.

Themen:

  • Wörter mit b, d, g im AuslautMinion schreibend
  • Wörter mit Doppelkonsonant, tz oder ck
  • Groß- und Kleinschreibung
  • Wörter mit s-Laut
  • Wörter mit Umlaut ä
  • Wörter mit Dehnungs-h oder Doppelvokal
  • Wörter mit langem i

 

Sehr viel Übungsmaterial und Lösungen gibt es hier:

ÜBUNGSKLASSENARBEIT – Einen Text überarbeiten – Malte LÖSUNGEN ÜBUNGSKLASSENARBEIT – Einen Text überarbeiten – Malte

Fehlerschwerpunkte erkennen

Station 1 Doppelkonsonanten

Station 1 Doppelkonosonanten- LÖSUNGEN

Station 2 – Wörter mit h oder Doppelvokal LÖSUNGEN

Station 2 – Wörter mit h oder Doppelvokal

Station 3 – Wörter mit langem i – LÖSUNGEN

Station 3 – Wörter mit langem i

Station 4 – S-Laute – LÖSUNGEN

Station 4 – S-Laute

Station 5 – ä und äu – LÖSUNGEN

Station 5 – ä und äu

Station 6 – Wörter mit b d g im Auslaut – LÖSUNGEN

Station 6 – Wörter mit b d g im Auslaut

Station 7 – Großschreibung von Nomen – LÖSUNGEN

Station 7 – Großschreibung von Nomen

Stationenlernen – Erklärung